Lesung mit dem Schalk im Nacken

Alfons Klein liest am Mittwoch, 3. September 2014, ab 15.30 Uhr im SeniorenHaus St. Irmina aus seinem Buch „Die Kuh der englischen Königin. Wahre Geschichten und erfundene Tatsachen“

> weiter

Seelsorge

Unser SeniorenHaus ist offen für Menschen aller Konfessionen. Die seelsorgerische Begleitung der BewohnerInnen und MitarbeiterInnen ist ein Angebot, dass uns besonders auszeichnet. Dabei respektieren wir die individuelle Entscheidungsfreiheit, den Glauben wie auch mögliche Zweifel der Menschen, die in unserem Haus wohnen, leben und arbeiten.

 

Unser Andachtsraum, in welchem regelmäßig katholische und evangelische Gottesdienste gefeiert werden, lädt auch außerhalb der Feiern zum Rückzug und zu Momenten der Stille ein.

 

Neben Eucharistiefeiern und Wortgottesdiensten können Sie und Ihre Angehörigen, MitarbeiterInnen und Ehrenamtliche an Bibelstunden, Gesprächskreisen, Meditationen und Einzelgesprächen teilhaben.